Abruf

12.11.17 11:24 Alter: 9 Tage
Typ: Zeitung

SV bildet sich fort

Von: Schülervertretung (SV)

Am 8.11.2017 besuchten einige Mitglieder der SV (Schülervertretung) zusammen mit dem SV-Beratungslehrer Sebastian Poschmann ein Seminar der Niedersächsischen Landesschulbehörde zum Thema "Teamtraining/Projektplanung".

Als Warm-Up mussten alle anwesenden SV-Vertreter aus Celle und Umgebung aus einem Seil ein Quadrat und anschließend ein "A" bilden, während man eine Augenbinde trug. Schnell war so eine tolle Atmosphäre für den Tag geschaffen und gleichzeitig das Bewusstsein für den Wert der Teamarbeit. In einer anschließenden Gruppenarbeitsphase reflektierten die Schüler und die Lehrer jeweils die eigene Rolle in der Schule, indem der perfekte SV-Schüler und der perfekte SV-Beratungslehrer gesucht wurde. Anschließend mussten die SVen gemeinsam mit ihren jeweiligen Lehrern aus Papier, Tesafilm und Strohhalmen eine Brücke bauen, die eine Strecke von 60cm zwischen zwei Tischen überwinden und eine Tafel Schokolade halten konnte (vgl. Fotos).

Nach einer Stärkung in der Mensa des HBG, wurden anschließend Phasen der Projektplanung näher gebracht, um dann ein konkretes Projekt zu planen. Die SV des KAV konkretisierte eine Idee, die 2018 für die Mitschüler umgesetzt werden wird.

Mit vielen neuen Ideen im Gepäck und dem Bewusstsein, dass die SV-Arbeit am KAV gar nicht so schlecht ist, machte sich die SV zum Ende des Seminares auf den Heimweg. Vielen Dank an dieser Stelle an die SV des HBG für die tolle Gastfreundschaft und an Frau Dollak von der SV-Beratung der Landesschulbehörde für das tolle Seminar.


Schlüsselwörter: SV