Der zukünftige 5. Jg.

Informationen für Eltern von Grundschülern

Ihr Kind geht in die 4. Klasse einer Grundschule und Sie interessieren sich für das KAV-Gymnasium? Dann erhalten Sie hier wichtige Informationen und Termine:

Durch den neuen Flyer des KAV-Gymnasiums erhalten Sie einen ersten Eindruck von unserer Schule.

Die häufigsten Fragen beantwortet unser FAQ.

Falls die Entscheidung für die zweite Fremdsprache noch aussteht, klicken Sie hier.

Es folgen einige wichtige Termine:

  • 14.03.2018: Informationsveranstaltung für den zukünftigen 5. Jahrgang um 18.30 Uhr in der Aula des KAV-Gymnasiums (KAV I, Hannoversche Straße 53). Wir freuen uns auf die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen und ihre Eltern! 
  • 17.04.2018, 08.15-11.20 Uhr: Kennenlerntag für den neuen 5. Jahrgang. Wir bitten Sie aus organisatorischen Gründen, um 07:45 Uhr vor Ort zu sein.
    Bitte melden Sie Ihr Kind bitte unbedingt im Voraus zur Teilnahme am Kennenlerntag an! Sie können dies telefonisch (05141/9240328), per Email (kg(at)kav-celle.de) oder Fax (05141/907768) spätestens bis zum 10. April 2018 (12 Uhr) tun.
  • 12./13.04.2018: Beratungstermine für Grundschuleltern jeweils 9-15 Uhr. Bitte vereinbaren Sie spätestens bis zum 06.04.2018 einen Termin über folgende Emailadresse: sa(at)kav-celle.de.
  • 07./08.05.2018 (Montag 8:30-13:00 und 15:00-18:00 und Dienstag 8:30-13:00) Anmeldegespräche für die zukünftigen 5. Klassen: Bitte bringen Sie die Unterlagen der Beratungen an der Grundschule und Kopien der Zeugnisse aus den Klassen 3 und 4 mit.

Weitere Termine aus unserem Schulleben erfahren Sie auf der Termin-Seite

Einen Einblick in unser aktuelles Ganztags- und AG-Angebot erhalten Sie auf dieser Seite.

Informationen zum Essensangebot am KAV-G finden Sie hier.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, können Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen.

Keine Empfehlung mehr – und nun?

Ab dem Schuljahr 2015/16 fällt die schriftliche Schullaufbahnempfehlung am Ende des 4. Schuljahrgangs weg (vgl. § 59 Abs. 1 Satz 1 des Niedersächsischen Schulgesetzes). Die abgebenden Grundschulen werden ihrer Beratungsverpflichtung gerecht, indem sie im 4. Schuljahrgang Ihnen,  den Erziehungsberechtigten, mindestens zwei Gespräche anbieten,  in denen sie über die individuelle Lernentwicklung Ihres Kindes informieren und hinsichtlich der Wahl der weiterführenden Schulform beraten.
Für uns ist diese Situation genauso neu wie für Sie als Eltern. Als aufnehmendes Gymnasium, als Mitglieder einer sich stets wandelnden Schulfamilie, möchten auch wir in dieser neuen gesetzlichen Situation unserer Selbstverpflichtung zur Beratung nachkommen und Ihnen und Ihrer Familie bei den wichtigen Entscheidungen zur Schulformwahl und Schulwahl zur Seite stehen. Wir bieten Ihnen (und gerne auch Ihrem Kind) deshalb eine individuelle Schullaufbahnberatung zu folgenden Terminen an:

Donnerstag, 12.04.2018, 09-15 Uhr und
Freitag, 13.04.2018, 09-15 Uhr.

Damit wir uns für jedes Gespräch ausreichend Zeit nehmen können und es für Sie nicht zu unerfreulichen Wartezeiten kommt, vereinbaren Sie Ihren individuellen Gesprächstermin bitte über folgende E-Mailadresse: sa(at)kav-celle.de .

KAV live - Kennenlerntag am 17. April 2018

Wir bieten am KAV-Gymnasium seit mehreren Jahren bewusst einen Kennenlerntag für interessierte Grundschülerinnen und Grundschüler an. Dabei haben Ihre Kinder die Möglichkeit, für einige Stunden am ganz normalen Unterricht einer fünften, sechsten oder siebten Klasse teilzunehmen. Jedes Gastkind bekommt einen erfahrenen "Schülerpaten", der sich um es kümmert und es den ganzen Vormittag betreut. Wir sind der Überzeugung, dass es auf diesem Wege sehr gut möglich ist, einen Eindruck zu erhalten, wie unser KAV-Gymnasium, unser Unterricht und unser Verständnis von "Schulfamilie" wirklich ist. Hier gibt es das Schulprogramm als PDF-Datei.  

Dies ist der Grund, warum wir im Gegensatz zu vielen anderen Schulen keinen "Tag der offenen Tür" anbieten. Unter dieser Bezeichnung finden in der Regel Nachmittagsveranstaltungen statt, in denen die Schulen ein buntes Programm aus "Schnupperunterricht", künstlerischen Darbietungen, naturwissenschaftlichen Experimenten und vielem anderem mehr anbieten, die unserer Meinung nach den konkreten und realen Schulalltag nur sehr bedingt widerspiegeln. Abläufe, Atmosphäre und Geist einer Schule werden im Alltag erlebbar, an dem wir interessierte Schülerinnen und Schülern gerne teilhaben lassen. 

Neben dem Besuch des Kennenlerntags, für den wir Sie bitten, Ihr Kind aus organisatorischen Gründen bitte unbedingt im Voraus anzumelden, sollten Sie es keinesfalls versäumen, sich von der Qualität unserer gesamten Arbeit zu überzeugen - Auf der Homepage finden Sie hierzu vielerlei Hinweise.