Religion

Religionsunterricht

Der Religionsunterricht am KAV-G will dazu beitragen, dass die Schülerinnen und Schüler die Überlieferungen des Christentums und des Judentums als humanes Gedächtnis unserer Kultur erschließen, andere Religionen und Weltanschauungen besser verstehen und in Auseinandersetzung mit deren Wertesystem ihren eigenen Standort finden, ihre Zukunft in politischer, sozialer und ökologischer Verantwortung und ihr Leben aus christlicher Motivation gestalten, widerstandsfähiger werden gegen die Suggestivkraft der Medien, gegenüber schrankenlosem Konsum und einseitiger Lebensorientierung, offen bleiben für eine eigenverantwortete Position in Fragen des persönlichen und gesellschaftlichen Handelns.

Kreuz und Auferstehung – Zeitgenössische Deutungen

In unserem Religionskurs bei Frau Zettlitzer behandeln wir auf das Abitur vorbereitend gerade das Thema „ Kreuz und Auferstehung – Zeitgenössische Deutungen“ und behandeln dazu Kunstwerke von berühmten Künstlern.

In Anlehnung an diese Kunstwerke und die eigenen Interpretationen haben wir eigene geschaffen und wollen diese in Form von Fotos vorstellen.

Vielleicht habt ihr ja Lust, sie einmal anzusehen und euch kurz auf sie einzulassen.

Liebe Grüße, der mündliche Prüfungskurs des 11. Jahrgangs und in Auftrag Miriam Heger.

 

Veränderungen des Bildes "Kreuzigung" von Marc Chagall